blank

Wettbewerb für die Einschreibung von Studienbewerbern für DAS POSTGRADUALE STUDIUM (SPEZIALISIERUNG) – NEUROLOGIE im akademischen Jahr 2019/2020 an.

JOSIP JURAJ STROSSMAYER UNIVERSITÄT IN OSIJEK
MEDIZINISCHE FAKULTÄT OSIJEK
kündigt
WETTBEWERB FÜR DIE EINSCHREIBUNG VON 20 STUDIENBEWERBERN FÜR DAS POSTGRADUALE STUDIUM (SPEZIALISIERUNG) – NEUROLOGIE im akademischen Jahr 2019/2020 an.

I.
Das postgraduale Studium (Spezialisierung) zur Erlangung des akademischen Titels univ. mag. med. für Neurologie im wissenschaftlichen Bereich der Biomedizin und Gesundheit, wissenschaftlichen Feld klinisch-medizinische Wissenschaften und wissenschaftlicher Zweig der Neurologie, dauert ein (1) Jahr bzw. zwei (2) Semester und muss abgeschlossen sein mit mindestens 60 ECTS-Anrechnungspunkte.

II.
Das Recht eine Einschreibung zu beantragen haben Ärzte, die sich nach dem ersten Jahr der Facharztausbildung in einer Facharztausbildung für Neurologie befinden oder Fachärzten für Neurologie.

III.
Kompetenzen, die der Student nach seinem Abschluss erworben hat:
das postgraduale Studium (Spezialisierung) der Neurologie wird als obligatorischer Teil der Fachausbildung für Ärzte der Neurologie organisiert und durchgeführt.
Der Abschluss des postgradualen Studiums der Neurologie soll die neuesten theoretischen und praktischen Fähigkeiten in der Neurologie vermitteln.
Details zum Studiengang finden Sie unter www.mefos.hr

Wettbewerb für die Einschreibung von Studienbewerbern für DAS POSTGRADUALE STUDIUM (SPEZIALISIERUNG) – ANÄSTHESIOLOGIE, WIEDERBELEBUNG UND INTENSIVMEDIZIN im akademischen Jahr 2019/2020 an.

JOSIP JURAJ STROSSMAYER UNIVERSITÄT IN OSIJEK
MEDIZINISCHE FAKULTÄT OSIJEK
kündigt
WETTBEWERB FÜR DIE EINSCHREIBUNG VON 20 STUDIENBEWERBERN FÜR DAS POSTGRADUALE STUDIUM (SPEZIALISIERUNG) – ANÄSTHESIOLOGIE, WIEDERBELEBUNG UND INTENSIVMEDIZIN im akademischen Jahr 2019/2020 an.

I.
Das postgraduale Studium (Spezialisierung) zur Erlangung des akademischen Titels univ. mag. med. für Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin im wissenschaftlichen Bereich der Biomedizin und Gesundheit, wissenschaftlichen Feld klinisch-medizinische Wissenschaften und wissenschaftlicher Zweig der Neurologie, dauert ein (1) Jahr bzw. zwei (2) Semester und muss abgeschlossen sein mit mindestens 60 ECTS-Anrechnungspunkte.

II.
Das Recht eine Einschreibung zu beantragen haben Ärzte, die sich nach dem ersten Jahr der Facharztausbildung in einer Facharztausbildung für Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin befinden oder Fachärzten für Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin.

III.
Kompetenzen, die der Student nach seinem Abschluss erworben hat:
das postgraduale Studium (Spezialisierung) der Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin wird als obligatorischer Teil der Fachausbildung für Ärzte der Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin organisiert und durchgeführt. Der Abschluss des postgradualen Studiums der Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin soll die neuesten theoretischen und praktischen Fähigkeiten in der Anästhesiologie, Wiederbelebung und Intensivmedizin vermitteln. Details zum Studiengang finden Sie unter www.mefos.unios.hr

Tag der offenen Tür

Sehr geehrte Damen und Herren,

Um die gegenseitige Zusammenarbeit kennenzulernen, zu verwirklichen und / oder zu verbessern und wissenschaftliche Aktivitäten durchzuführen, veranstalten wir einen Workshop "Tag der offenen Tür" des Lehrstuhls für Anatomie und Neurowissenschaft.
Wir laden Sie ein, sich am 19. November 2019 um 14.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Lehrstuhls für Anatomie und Neurowissenschaft uns anzuschließen.
Danke fürs Kommen.

Osijek Studentenkongress – OSCON 2020

Zum zweiten Mal in Folge, öffnet die Medizinische Fakultät in Osijek ihre Türen als Austragungsort des internationalen studentischen Kongresses für translationale Medizin für Studenten und junge Ärzte- OSCON 2020. Das diesjährige Thema lautet "Moderne Genetik und ihre Zukunft in der personalisierten Medizin ". Der Kongress findet am 13. und 14. Februar 2020 statt. Als aktiver oder passiver Teilnehmer, können Sie den Kongress beitreten, der einen Einblick in die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und klinischen Kompetenzen bieten wird. Abstracts können bis zum 10. Dezember 2019 eingereicht werden. Alle detaillierten Anleitungen zur Anmeldung und Mitgliedschaft bei OSCON finden Sie auf der offiziellen Webseite http://oscon-mefos.com/en/guidelines/

OSCON 2020 poster 600

 

 

 

Kooperationsvereinbarung zwischen der Medizinischen Fakultät Osijek und der AMEOS Gruppe unterzeichnet

Medizin studieren in Kroatien – in deutscher Sprache. Ab Oktober 2020 wird das für Studierende aus dem deutschsprachigen Raum möglich sein. Am Montag, den 30. September 2019, wurde an der Josip Juraj Strossmayer Universität in Osijek die Kooperationsvereinbarung zwischen der Medizinischen Fakultät Osijek und der AMEOS Gruppe besiegelt. Nach intensiver Vorbereitung wurden der Rahmenvertrag und der Vertrag über die klinisch-praktische Ausbildung unterzeichnet.
Die öffentliche Ausschreibung und Bewerbungsphase werden im November 2019 starten. Dann können sich Interessierte für den Studiengang bewerben. Vorteil für die Studierenden ist nicht nur die enge Kooperation zwischen Universität und der Krankhausgruppe AMEOS für die praktische und theoretische Ausbildung, sondern auch die hervorragende berufliche Perspektive, die gleich mit einer Facharztausbildung verknüpft werden kann.
Prof. Dr. sc. Jure Mirat, Dekan der Medizinischen Fakultät Osijek und Dr. Axel Paeger, CEO und Vorsitzender des Vorstandes sowie Michael Dieckmann, COO und Mitglied des Vorstandes der AMEOS Gruppe zeichneten die Dokumente.

 

 

webmail studomat  bibliothek alumni